Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Avenue des Jordils 1
CH-1001 Lausanne
Kanton Waadt
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 21 614 24 91
Fax: +41 21 614 24 02
  • Halle 4.1 A022

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von SAUCISSE AUX CHOUX IGP (KABISWURST)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Die aus Schweinefleisch und blanchiertem Weisskohl hergestellte Kabiswurst IGP (Saucisse aux choux vaudoise IGP) wird meist mit dem Lauch-Kartoffel-Eintopf «Papet vaudois» serviert und ist das typischste Gericht der Region. Sie wird warm und oft ganz gereicht, was Liebhaber dieser Räucherwurst besonders schätzen.
Die Waadtländer Kabiswurst IGP entstand im Jahre 879, um den damaligen Fleischmangel auszugleichen. So kam die Idee auf, der Wurst Weisskohl beizumengen.

Bis heute hat sich die Herstellung der Kabiswurst nicht viel geändert. Die aus blanchiertem Weisskohl, Schweinefleisch und -leber hergestellte Wurst in natürlichem Rinderdarm wird in einem traditionellen Verfahren geräuchert. Die Saucisse aux choux erhielt im Jahre 2004 eine «Geschützte Geografische Angabe» (frz. Indication Géographique Protégée = IGP).

Die Kabiswurst muss vor dem Verzehr rund 45 Minuten lang gekocht werden. Sie wird entweder ganz oder in zwei Hälften geschnitten, normalerweise mit dem berühmten «Papet vaudois» (Lauch-Kartoffel-Eintopf) serviert. Man schneidet sie auf und isst nur den Inhalt des Naturdarms. Ausserdem wird dieses Fleisch für andere ursprüngliche Rezepte verwendet, wie z. B. das Waadtländer Hachis Parmentier oder die Waadtländer Variante des Sauerkrautgerichts.

Produkt online kaufen

Online-Shop von Vaud Terroirs

Besuchen Sie jetzt unseren Shop und bestellen Sie dieses Produkt ganz bequem online.

Zum Shop