Schweiz. Interessengemeinschaft Eselfreunde

Aussteller

Schweiz. Interessengemeinschaft Eselfreunde

Sonnenstrasse 25
CH-2562 Port
Kanton Bern
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 32 331 24 55
Fax: +41 32 384 68 13
BEA 2020

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Schweiz. Interessengemeinschaft Eselfreunde

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Die momentanen Hauptaufgaben der SIGEF sind folgende:
  • Information und Beratung der Mitglieder über alle Belange der artgerechten Haltung, Fütterung, Zucht und den richtigen Umgang mit den Langohren.
  • Förderung des Ausbildungsstandes von Menschen und Tier durch Kurse und Veranstaltungen.
  • Führen einer Eselvermittlungsstelle und Beratung vor dem Kauf eines Esels.
  • Teilnahme an Veranstaltungen wie der BEA/Pferd, Tag des Esels an der Olma oder dem Bauernhoftiere-Tag am Ballenberg.
  • Kontakte mit entsprechenden internationalen Organisationen.
  • Aktives Wahrnehmen der Rechte des Esels, d.h. gemeinsames Handeln in Tierschutzfragen durch Zusammenarbeit mit den entsprechenden Organisationen wie Tierschutz und Veterinärämtern.
  • Regelmässige Informationen mittels Inseraten.
Die SIGEF steht allen Hilfesuchenden beratend zur Seite. Die Obengenannten Aufgaben werden von ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern und freien Mitarbeitern koordiniert und ausgeführt.
Durch das viermal im Jahr erscheinende mehrsprachige Heft „Eselpost / Courrier des ânes“ werden die Mitglieder über diverse Aktivitäten und alle Fragen „rund um den Esel“ informiert.

Sie möchten einen Esel kaufen?
Um Enttäuschungen zu vermeiden, wenden Sie sich an die Eselvermittlung.